Sportwetten Franchise - der Weg zum eigenen Wettbüro

Der Boom bei den Sportwetten sorgt nicht nur bei den Spielern für einen starken Zulauf, sondern ist auch eine Chance für Existenzgründer. In den letzten Jahren haben sich nämlich nicht nur im Internet neue Optionen ergeben. Das Sportwetten Franchise ist stark geworden und bietet zum Beispiel die einfache Möglichkeit, selbst ein solches Studio zu eröffnen. Die Angebote für ein Sportwetten Franchise sind umfangreich - natürlich muss man für den Erfolg aber auf den einen oder anderen Punkt achten.

Was ist ein Sportwetten Franchise und wie kann man es nutzen?

Sportwetten Franchise

Besonders in Deutschland hat sich in den letzten Jahren die Branche der Wettbüros entwickelt. Man hat es geschafft, von den eher unseriösen Läden im hinteren Bereich von Casinos zu einer offenen Kette von interessanten Büros für Wetten der Fans zu kommen. Damit man bei der Einrichtung des eigenen Studios keine Probleme und sofort ein festes Marketing hat, bietet sich auch in dieser Branche das Franchise als eine besondere Idee an. Tipico ist einer der Anbieter, der sein Angebot für ein Sportwetten Franchise in den letzten Jahren am besten ausgebaut hat. Hier gibt es nicht nur die Geräte und den Zugang zum eigenen Netzwerk - auch die gesamte Verwaltung wird in diesem Sportwetten Franchise übernommen. Auch andere Firmen haben in den letzten Jahren Möglichkeiten gegeben, wie man einfach ihre Netzwerke für ein Wettbüro nutzen kann. Damit hat sich das Sportwetten Franchise zu einer tollen Idee für Existenzgründer entwickelt.

Das eigene Wettbüro - worauf ist zu achten?

Damit man das Sportwetten Franchise auch in der eigenen Nachbarschaft umsetzen kann, sollte man sich natürlich zuerst ein Netzwerk suchen, mit dem man gerne arbeiten möchte. Mit Tipico und bet365 hat man gleich zwei große Anbieter, die sich etablieren konnten. Sie bieten den Zugang zum Netzwerk und somit automatisch Generierung der Quoten und nehmen den Betreiber der Läden aus der Haftung und aus der Verantwortung für die unterschiedlichen Vorgänge im Geschäft. Wer ein Sportwetten Franchise für die eigene Gründung nutzen möchte, wird natürlich trotzdem den passenden Raum finden müssen. Er wird anteilig an den Gewinnen beteiligt und hat so die Möglichkeit, sich um die Verwaltung zu kümmern und ansonsten das Netzwerk für sich arbeiten zu lassen. Hat man das Kapital für die Anschaffung der Geräte und einen richtigen Raum gefunden, kann man mit dem Sportwetten Franchise sehr einfach das eigene Unternehmen eröffnen. So sind die Wetten im Bereich Sport nicht nur für Spieler eine interessante Chance.

zum Wettanbieter Vergleich >>